top of page

SEKUNDARSCHULE

CHAURIKHARKA

Chaurikharka liegt gleich unterhalb von Lukla und ist ca. 4 Wegstunden von Poyan entfernt. An dieser Schule , welche ursprünglich von der Stiftung von Edmond Hilary gegründet worden war, werden die Klassen 6-12 unterrichtet. Die Schüler*innen aus Poyan sind dort als Wochenaufenthalter*innen in einem Wohnheim mit zwei Gebäuden für Mädchen und Knaben und einer eigenen Mensa untergebracht. Durchschnittlich besuchen 30 Schüler*innen jährlich diese Sekundarschule.

 

Die Naulekh-Stiftung unterstützt diese Schüler*innen mit einem monatlichen Unterhaltsbeitrag. Ausserdem wird der Koch und der Unterhalt des Wohnheimes von der Stiftung übernommen.

Seit 2023 besteht ein Elternrat aus Poyan, der die Aktivitäten der Schule mitverfolgt und die Stiftung mittels Rapport aufzeigt, welche Themen in den Bereichen Unterricht, Unterbringung und Verpflegung angegangen werden müssen. 

Nachdem schweren Erdbeben im Frühjahr 2015 mussten die Gebäude wieder aufgebaut werden. Der erdbebensichere Wiederaufbau nahm viel Zeit in Anspruch. Die Stiftung übernahm die Kosten für den Bau des Wohnheims und der Mensa.

Neubauten der Schulgebäude (November 2017)

bottom of page