Stiftungszwecke.

Die Naulekh-Stiftung verfolgt folgende Zwecke:

  • Bau, Betrieb und Unterhalt einer Primarschule in Poyan, Nepal.

  • Finanzielle Unterstützung des Lehrkörpers in Poyan.

  • Unterhalt und Betrieb eines Gesundheitspostens in Poyan in Zusammenarbeit mit dem Hospital "Pasang Lhamu Nicole Niquille" in Lukla.

  • Finanzielle Unterstützung der Schüler aus Poyan beim Besuch einer weiterführenden Ausbildung.

  • Handwerkliche Ausbildung für Elektriker, Sanitärmonteure und Schreiner

 

DIE STIFTUNG.

​ÜBER UNS

Anreise.

Nach Poyan gelangt man nur zu Fuss auf beschwerlichem Weg.

Ab Kathmandu kann das Dorf mit einer Tagesfahrt per Bus und anschliessenden fünf bis sechs Tagesmärschen erreicht werden.

Bequemer geht es mit dem Flugzeug nach Lukla (Ausgangspunkt aller Everestexpeditionen) und anschliessendem Fussmarsch von 4 - 5 Stunden.

Das Rasuwagebiet liegt näher bei Kathmandu und kann nur auf dem Landweg per Bus in einer Tagesfahrt erreicht werden. In diesem Gebiet sind wir mit Key Teacher- und Handwerkerausbildung engagiert.

UNSER EINSATZGEBIET.

Tätigkeitsfeld.

Unser Tätigkeitsfeld liegt einerseits im Distrikt Solukhumbu, besser bekannt als Everestgebiet, und andererseits im Distrikt Rasuwa (Langtanggebiet).

Schwerpunkte sind das Dorf Poyan mit der Primarschule und Chaurikharka mit der Sekundarschule.

Copyright © 2016. All Rights Reserved. Designed by Naulekh-Stiftung.